Roche

Themenreihe - Nebenwirkungen

Mit welchen Nebenwirkungen muss ich während der Darmkrebstherapie rechnen?


Muss ich diese aushalten? Diese und andere Fragen beleuchtet dieser 13minütige Filmbeitrag.

Weitere Informationen zum Thema Nebenwirkungen haben wir Ihnen im Bereich Behandlungsfolgen zusammengestellt.










Nebenwirkungen

Nebenwirkungen

Bei der medikamentösen Krebstherapie hängt es vom Arzneimittel ab, ob und welche Nebenwirkungen der Darmkrebs-Patient hat. Um diese Beschwerden zu lindern, kann ihm sein Onkologe Begleitmedikamente dagegen verschreiben.

Nebenwirkungen
Künstlicher Darmausgang

Künstlicher Darmausgang

Ein künstlicher Darmausgang, auch Stoma genannt, kann den Darm entlasten und so den Heilungsprozess fördern. Die meisten Darmkrebs-Patienten brauchen in nur eine bestimmte Zeit.

Künstlicher Darmausgang
Norbert B. Komplikationen

Norbert B. Komplikationen

Norbert B. kämpfte während seiner Therapie und danach immer wieder mit Komplikationen. Die vielen Besuche seiner Freundin, mit der er sogar kleine Ausflüge unternahm, halfen ihm während seiner Zeit im Krankenhaus.

Norbert B. Komplikationen
Lightbox Image
zum Seitenanfang

ABSTIMMUNG

-->