Roche

Experten für Patienten - Weg zur Therapieentscheidung

Die Wahl der für den Patienten richtigen Therapie ist von einer Vielzahl von Faktoren abhängig.


Prof. Dr. Thomas Seufferlein, Ärztlicher Direktor der Klinik für Innere Medizin I am Universitätsklinikum Ulm, erläutert in seinem Beitrag unserer Reihe „Wissen aus der Praxis. Experten für Patienten.“ diese Herausforderung. Er zeigt, dass nicht nur die Tumorbeschaffenheit und die zur Verfügung stehenden Behandlungsmöglichkeiten, sondern auch die persönlichen Faktoren des Patienten eine entscheidende Rolle bei der Therapieauswahl spielen.

Unsere Checkliste zur Therapieentscheidung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf das Gespräch mit Ihrem Arzt vorzubereiten. Sie kann Ihnen außerdem als Gedächtnisstütze während des Gesprächs dienen.

Therapieplanung

Therapieplanung

Für jedes Tumorstadium bei Darmkrebs gibt es eine empfohlene Therapiestrategie, die auf Studienergebnissen und Erfahrungen von Experten basiert. Im Fokus der Therapieplanung steht die konkrete Situation des Patienten.

Therapieplanung
Tumorstadien

Tumorstadien

Die Wahl der Therapie hängt davon ab, wie sehr der Tumor im Darm gewachsen ist. Ärzte ordnen ihn einem bestimmten Stadium zu und entscheiden danach mit dem Patienten, welche Therapie sich für ihn eignet.

Tumorstadien
Hubert B. Therapieplan

Hubert B. Therapieplan

Der Darmkrebs-Patient Hubert B. berichtet, für welchen Therapieplan er sich damals mit seinem Arzt entschieden hat und wie die Therapie bei ihm angeschlagen hat.

Hubert B. Therapieplan
Lightbox Image
zum Seitenanfang

ABSTIMMUNG

-->