Roche

Hühnerbrühe

Content Image
Personen: 4 Personen
Dauer: ca. 1 h + 3 h Garzeit

Zutaten

  • 1 Suppenhuhn
  • pro kg Gewicht 1,5l Wasser
  • 6 große Möhren
  • 3/4 Sellerie
  • 1 Porreestange
  • 100 g frischen Ingwer
  • 100 g frischen Ingwer
  • 4 mittlere Petersilienwurzeln

Zubereitung

4 Möhren, 1/2 Sellerie, Ingwer und 3 Petersilienwurzeln in kleine Stücke schneiden.
Das zerkleinerte Gemüse zusammen mit dem Suppenhuhn und Wasser in einen Topf geben. Alles aufkochen und dann auf mittlerer Hitze ca. 3h köcheln lassen.
Nach dem Auskochen Gemüse abseihen und entsorgen, Fleisch herausnehmen und von den Knochen lösen, in kleine Würfel schneiden.
Ausgekochte Brühe mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
Zwei frische Möhren, 1/4 Sellerie, eine Petersilienwurzel klein würfeln und eine Porreestange in feine Scheiben schneiden. Gemüse in der Brühe gar kochen (ca. 10Min). Das gewürfelte Hühnerfleisch hinzugeben.
Nach Belieben kann die Hühnerbrühe auch mit gekochtem Reis oder Suppennudeln aufgewertet werden.
Beim Servieren mit gehackter frischer Petersilie oder Kresse garnieren.

Tipp

Sie können der Brühe mit frisch gehacktem Koriander, etwas Zitronengras und Chili eine asiatische Note geben.

PDF - Hühnerbrühe

Rezept Download

Sie können sich das Rezept auch als PDF abspeichern:

PDF - Hühnerbrühe
PDF- Alle Rezepte

Alle Rezepte

Hier können Sie sich eine Sammlung aller Rezepte als PDF abspeichern.

PDF- Alle Rezepte
Ernährung nach OP

Ernährung nach OP

Direkt nach einer Darmkrebs-Operation ist eine vollwertige Ernährung nur eingeschränkt möglich. Denn der Darm kann sensibel auf schwer verdauliche oder blähende Lebensmittel reagieren.

Ernährung nach OP
Psychoonkologie

Psychoonkologie

Wenn ein nahestehender Mensch die Diagnose Darmkrebs erhalten hat, stehen auch die Angehörigen vor einer Herausforderung. Ein Psychoonkologe kann ihnen Kraft geben, mit der veränderten Situation klar zu kommen.

Psychoonkologie
Karin U. Diagnose

Karin U. Diagnose

Im Jahr 2003 bekam Karin U. die Diagnose Darmkrebs. „Diese Diagnose veränderte mein Leben und das meiner jungen Familie“, erzählt sie. Hier berichtet sie, wie es ihr in den Tagen nach der Diagnose erging.

Karin U. Diagnose
Lightbox Image
zum Seitenanfang

ABSTIMMUNG

-->