Roche

Übungsblock 7

Dieser Übungsblock setzt sich zusammen aus der Kraftübung „Mini-Klimmzug“ und der Dehnübung „Leichte Feder“.

Kraftübung - Mini-Klimmzug

Content Image

Die Übung Mini-Klimmzug eignet sich gut zur Kräftigung der Oberarmmuskulatur.


Freier Sitz auf Stuhl oder Hocker, mit beiden Füßen auf das Theraband (TB) treten (Enden des TB in den Händen halten), Ellenbogen seitlich an der Hüfte fixieren. Unterarm in Richtung Schulter anbeugen, abwechselnd rechter Arm – linker Arm.

Wichtiger Hinweis: Richtiges Sitzen. Gerader Rücken!

 

Dehnübung - Leichte Feder

Content Image

Bei der Übung leichte Feder wird die Oberarm- und Brustmuskulatur gedehnt. Die Übungen Mini-Klimmzug und leichte Feder bilden zusammen eine gute Kombination.

Stand seitlich an der Wand. Den gestreckten Arm hinter dem Körper mit der Handfläche an die Wand bringen. Blickrichtung zur Gegenseite.

Variation
Freier Sitz auf Hocker oder Stuhl, beide Arme seitlich gestreckt, Handflächen zeigen nach vorne.

Wichtiger Hinweis: Schulterblätter nähern sich dabei der Wirbelsäule an.

 

PDF - Übungsblock 7

Übungsblock 7

Hier können Sie sich ein PDF mit den Übungen aus Übungsblock 7 abspeichern und ausdrucken:

PDF - Übungsblock 7
Ernährung nach OP

Ernährung nach OP

Direkt nach einer Darmkrebs-Operation ist eine vollwertige Ernährung nur eingeschränkt möglich. Denn der Darm kann sensibel auf schwer verdauliche oder blähende Lebensmittel reagieren.

Ernährung nach OP
Darmkrebs-Operation

Darmkrebs-Operation

Die Operation ist eine der wichtigsten Behandlungsformen bei Darmkrebs. Besonders gut stehen die Heilungschancen, wenn der Tumor in einem frühen Stadium erkannt wird und restlos entfernt werden kann.

Darmkrebs-Operation
Rehabilitation

Rehabilitation

Die Rehabilitation kann Darmkrebs-Patienten, aber auch Angehörigen helfen, mit dem Erlebten umzugehen und neue Kraft zu tanken.

Rehabilitation
Lightbox Image
zum Seitenanfang

ABSTIMMUNG

-->