Roche

Darmkrebs-Nachsorge

Nach der Therapie ist für Betroffene eine regelmäßige Darmkrebs-Nachsorge wichtig. Sie hat viele positive Aspekte – denn der Arzt kann so rechtzeitig einen möglichen Rückfall erkennen oder eventuelle Folgen der Therapie behandeln.

Sobald die Therapie beendet ist, erhält jeder Patient von seinem Arzt einen genauen Plan für die Darmkrebs-Nachsorge. Dieser ist individuell auf den Betroffenen zugeschnitten und hilft, eine Neuerkrankung frühzeitig zu erkennen.

Obwohl die Nachsorge viele positive Aspekte hat, können Darmkrebs-Patienten vor dem Kontrolltermin nervös sein.



Die Darmkrebs-Nachsorge nicht aufschieben

Manche Patienten schieben die Darmkrebs-Nachsorge immer weiter auf oder vermeiden sie ganz. Vielleicht können Sie den Betroffenen unterstützen, indem Sie ihn zu den Untersuchungsterminen begleiten. Eine gewisse Sorge vor der Nachsorgeuntersuchung ist normal. Sobald sie aber überhandnimmt, sollten Sie ein Gespräch mit dem behandelnden Arzt führen. Vielleicht hilft es dem Patienten in dieser Situation auch, mit einem Psychoonkologen zu sprechen. Er kann dem Betroffenen helfen, seine Sorgen zu bewältigen. Gemeinsam ist es möglich, eine Lösung zu finden, mit der Darmkrebs-Nachsorge umzugehen.

Nach der Therapie

Nach der Therapie

Manche Darmkrebs-Patienten fühlen sich nach dem Ende der Behandlung nicht sofort wieder voll leistungsfähig. Die Unterstützung durch Angehörige kann helfen, den Weg zurück in den Alltag zu erleichtern.

Nach der Therapie
Karin U. Nachsorge

Karin U. Nachsorge

Auf die Nachsorge legt Karin U. großen Wert. „Die Nachsorgetermine, die ich ausnahmslos in Anspruch nehme, bestimmen meine Jahresplanung.“ Die Untersuchungen beruhigen sie, erzählt sie im Interview.

Karin U. Nachsorge
Informationen & Downloads

Informationen & Downloads

Darmkrebs-Patienten und deren Familie können sich hier kostenlos Informationsmaterial zum Thema Darmkrebs herunterladen oder das kostenlose Informations-Set bestellen.

Informationen & Downloads
Lightbox Image
zum Seitenanfang

ABSTIMMUNG

-->